BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


 

9. Februar 2016Giftfreie Liebesgrüße

Zum Valentinstag haben Blumen wieder Hochkonjunktur. Besonders beliebt ist es, Rosen zu verschenken. Doch Vorsicht: Die in Deutschland im Winter angebotenen Rosen sind oft mit Pestiziden belastet. Der Großteil der Blumen wird in...


9. Februar 2016Der Natur auf der Spur - Wettbewerb Naturtagebuch 2015 augelobt

Bereits zum fünften Mal wurde der Wettbewerb Naturtagebuch in der Region Stade durchgeführt. Und zum fünften Mal machten sich Schülerinnen und Schüler der Grundschule Balje 2015 „auf den Weg“, die Natur zu erforschen. Das...


9. Februar 2016Landkreis gibt Blutbuche zum Absägen frei

Kahlschlag gegen Baum- und Naturschutz (Bild: Uschi Dreiucker / pixelio.de)

Die Blutbuche ist gefällt. Am Wochenende hatte der BUND KG Stade einen Eilantrag an die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises gestellt, sie möge eine für den heutigen Montag (8.2.) geplante Fällung einer ca. 120 Jahre...


8. Februar 2016BUND kämpft um eine 120 Jahre alte Blutbuche

Für den Erhalt der 120 Jahre alten Blutbuche in Apensen kämpft die Kreisgruppe Stade des BUND (Bund für Umwelt- und Naturschutz). Der Baum soll heute (08.02.2016) gefällt werden. Die Kreisgruppe hat jetzt eine einstweilige...


21. Januar 2016Korkensammlung wird eingestellt!

Ab sofort kann die BUND Kreisgruppe keine Korken mehr annehmen. Die KORKampagne, die der NABU mit dem BUND zusammen über viele Jahre sehr erfolgreich durchgeführt hat, muss eingestellt werden. Die „Winterhuder Werkstätten“,...


6. Januar 2016BUND fordert konkrete Reduktionsziele für Glyphosat - Verbraucher- und Umweltschutz hat Vorrang vor Wirtschaftsinteressen

Der Wirkstoff Glyphosat nimmt mit Abstand den Spitzenplatz im Gesamtabsatz von Herbiziden ein und wurde von der Weltgesundheitsorganisation 2015 als “wahrscheinlich krebserregend“ eingestuft. Anlässlich der Anhörung des...


16. Dezember 2015Vögel (wenn überhaupt) maßvoll füttern

Eine geschlossene Schneedecke und Frost machen den Vögeln die Futtersuche schwer. Über 15 Millionen Euro geben die Deutschen darum jährlich für Körnerfutter oder Meisenkugeln aus. In jüngster Zeit häufen sich populäre Ratschläge,...


15. Dezember 2015"Wir haben es satt!"

Am 16. Januar heißt es in Berlin wieder: "Wir haben es satt!". Setzen Sie mit uns ein starkes Zeichen für eine bäuerliche und ökologische Landwirtschaft und kommen Sie mit uns auf die Straße zur Demo! Aus Stade fährt ein Bus.


29. Oktober 2015Bündnis reicht Klage gegen Bebauungsplan für geplantes Kohlekraftwerk in Stade ein

Der BUND (Landesverband Niedersachsen als Klageführerin), Greenpeace-Hamburg, NABU, Arbeitsgemeinschaft Umweltplanung Niederelbe e. V. (AUN) sowie die Bürgerinitiativen Stade-Altes Land und Haseldorfer Marsch reichten heute...


22. Oktober 2015Tagfalter und ihr Schutz

Vortrag über Schmetterlinge am 05. November. In diesem Jahr ist auf Grund des wechselhaften Wetters keine Libellen- und Schmetterlingswanderung zustande gekommen. Da die BUND-Ortsgruppe und die Stadt Buxtehude aber trotzdem etwas...


Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 113

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Quelle: http://www.bund-stade.de/aktuell/browse/3/