BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


 

19. Januar 2015"Wir haben es satt!“-Demonstration: 50.000 fordern den Stopp von Tierfabriken, Gentechnik und TTIP

In Berlin gingen am Samstag, 17.01.15 zum fünften Mal Bäuerinnen und Bauern, Imkerinnen und Imker zusammen mit Verbraucherinnen und Verbrauchern für eine grundlegend andere Agrarpolitik auf die Straße. Die BUND-Kreisgruppen Stade...


19. Januar 2015"Wir haben es satt!“-Demonstration: 50.000 fordern den Stopp von Tierfabriken, Gentechnik und TTIP

In Berlin gingen am Samstag, 17.01.15 zum fünften Mal Bäuerinnen und Bauern, Imkerinnen und Imker zusammen mit Verbraucherinnen und Verbrauchern für eine grundlegend andere Agrarpolitik auf die Straße. Die BUND-Kreisgruppen Stade...


15. Dezember 2014Mit dem Bus von Stade zur „Wir haben es satt!“-Demonstration am 17.01.15 in Berlin

Stoppt Tierfabriken, Gentechnik und TTIP. Für die Agrarwende! Wir haben es satt! Die Agrarindustrie ist weiter auf dem Vormarsch: Wenige globale Großkonzerne untergraben die Saatgut-Vielfalt und fördern die Gentechnik auf dem...


10. Dezember 2014Die Rückkehr des Jutebeutels

STADE. 6,1 Milliarden Einwegtüten werden allein in Deutschland pro Jahr benutzt. Das sind sage und schreibe 11 700 Stück pro Minute. „Wir müssen so langsam die Not bremse ziehen“, sagt die stellvertretende Vorsitzende der BUND...


10. Dezember 2014Aktion „Müllfreie St(r)ände“ auf dem Stader Wochenmarkt kommt sehr gut an

Plastikmüll in jeder Form ist ein großes Problem in der Umwelt. Deshalb wirbt der BUND Stade gemeinsam mit dem Landkreis Stade und den Beschickern des Stader Wochenmarktes für den plastikarmen Einkauf (siehe Artikel „Aktion...


3. Dezember 2014Moorschutz: Die unglaubliche CDU-Kampagne

Kein Torfabbau mehr wie früher von CDU und FDP beschlossen, sondern Moorschutz: Das will die jetzige Landesregierung. Dagegen führen CDU und Landvolk gemeinsam eine Kampagne durch, die an Unsachlichkeit nicht zu überbieten ist....


19. November 2014Umweltgerechtes Bauen

Der Gebäudesektor ist für etwa 40 Prozent des Endenergieverbrauchs in Deutschland verantwortlich. Dabei könnte dieser Anteil gesenkt werden. Denn dreiviertel der rund 18 Millionen Wohngebäude in Deutschland sind nicht ausreichend...


18. November 2014Bäume als lästiges Übel?

Geht die Stadt Stade zu lax mit dem Baumschutz um? Die Frage beschäftigt Thomas Kruse von der Kreisgruppe des Umweltverbandes BUND. Ihm ist die neu aufgelegte Fäll- und Pflegeliste der Verwaltung ein Dorn im Auge. Nicht alle der...


17. November 2014Aktion „Müllfreie St(r)ände“ in Stade

Die BUND Kreisgruppe Stade setzt sich gemeinsam mit dem Landkreis Stade und den Marktbeschickern des Stader Wochenmarktes dafür ein, Plastikmüll zu reduzieren. An drei Terminen im November und Dezember findet die Aktion...


10. November 2014Kohlekraft abschalten! Unterzeichnen Sie unseren Aufruf!

Jede zweite in Deutschland erzeugte Kilowattstunde Strom stammt aus der Verstromung von Kohle, zu Lasten von Klima und Gesundheit. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) erwägt deshalb über 20 Kohlekraftwerke...


Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 113

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Quelle: http://www.bund-stade.de/aktuell/browse/6/